"Schichtwechsel" - Wir suchen Sie als Tauschpartner

06.08.2020 Rheinhessen Werkstatt

"Schichtwechsel" - Wir suchen Sie als Tauschpartner

Die Rheinhessen-Werkstatt der NRD nimmt in diesem Jahr, am 17. September, an der bundesweiten Aktion „Schichtwechsel“ teil. Es handelt sich dabei um eine Initiative der „Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e. V.“

Die Idee dahinter: Für einen Tag tauschen Mitarbeitende aus Unternehmen ihren Arbeitsplatz mit Beschäftigten der Werkstätten. Mitarbeiter*innen aus Unternehmen ermöglicht der Aktionstag Begegnungen mit den Menschen in den Werkstätten, Einblicke in die Vielfalt der Produkte und Dienstleistungen und ein Mitwirken in den vielseitigen Arbeitsprozessen. Die Beschäftigten der Werkstätten schnuppern gleichzeitig in Berufsfelder des allgemeinen Arbeitsmarkts und lernen ein Unternehmen für einen Tag näher kennen. Je nach individuellen Absprachen, begleitet zusätzlich ein Mitarbeiter der Rheinhessen-Werkstatt den jeweiligen Beschäftigten am Tauschplatz.

Die im Wörrstädter Gewerbegebiet ansässige Rheinhessen-Werkstatt sucht nun Firmen in der Umgebung, die an dem Aktionstag ebenfalls teilnehmen möchten und Lust auf diesen inklusiven Perspektivwechsel haben.
Wer Interesse oder Fragen hat, kann sich an Annette Schultheiß (Fachberatung für berufliche Integration in der Rheinhessen-Werkstatt) wenden. Kontakt: E-Mail: Annette.Schultheiss@nrd.de, Telefon.: 06732 9407-7920

Die Werkstätten der Nieder-Ramstädter Diakonie bieten derzeit an drei Standorten in Hessen und Rheinland-Pfalz rund 900 Menschen mit geistiger, körperlicher oder psychischer Behinderung einen Arbeitsplatz. Die unterschiedlichen Tätigkeiten sind dabei an die jeweiligen Fähigkeiten und Neigungen der Beschäftigten angepasst.

Bild 1: Robin Hennemann könnte einer der Beschäftigten aus der Rheinhessen-Werkstatt der NRD sein, der am Aktionstag seinen Arbeitsplatz für einen Tag tauscht.

Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie

© Stiftung Nieder-Ramstädter Diakonie
Bodelschwinghweg 5  -  64367 Mühltal  -  Tel.: (06151) 149-0  -  Fax: (06151) 144117  -  E-Mail: info@nrd.de

Folgen Sie uns auf dem NRD-Blog